Lothar Freund

Revierförster und zertifizierter Waldpädagoge, leitet das Jugendwaldheim seit 1994. Kümmert sich um die Gesamtorganisation, denkt sich neue Projekte aus und leitet die Nachmittagsprogramme.

"Für mich ist es wichtig, den Kindern die Schönheit und Einzigartigkeit unserer Natur zu vermitteln und die Multifunktionaliltät unserer Wälder aufzuzeigen. Ich möchte sie zu einem verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt und den natürlichen Resourcen bewegen und ermutigen, dass Sie zu einem gerechteren und nachhaltigeren Leben auf unserer einen Welt aktiv beitragen."

Hubert Hering

Zertifizierter Waldpädagoge und pädagogischer Mitarbeiter, Jahrgang 1964.   Er führt durch das Vormittagsprogramm und leitet die Waldeinsätze. Bei den Kindern äußerst beliebt - " ... wer mich mag, darf mich "Hubi" nennen! "   Er ist unser Fachmann bei kniffeligen, handwerklichen Dingen und kreativer Kopf bei allen Großveranstaltungen.

Wilhelmina

FÖJlerin

Mitarbeiterin im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ).  Als einzige Mitarbeiterin meist den ganzen Tag im Jugendwaldheim erreichbar und somit oft erste Ansprechpartnerin für Fragen und Probleme.

Wilhelmine begleitet die Waldeinsätze zusammen mit Hubert Hering, und gestaltet das Nachmittagsprogramm. Sie ist weiterhin für die Bewirtschaftung der Gebäude zuständig, sowie für die Erledigung kurzfristig aufkommender Aufgaben.